image

Datenschutzbestimmungen


1. Erklärung zum Datenschutz (Privacy Policy)
Für die OPTIPER GmbH ist es oberste Priorität, die personenbezogenen Daten ihrer Geschäftspartner, Mitarbeiter und Bewerber zu schützen. Dieser Grundsatz gilt für unsereInternetpräsentation und Ihre Angebote ebenso wie für unsere klassischen Dienstleistungen. Bei Ihrem Besuch auf unserer Internetseite möchten wir, dass Sie sich sicher fühlen. Den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten nehmen wir sehr ernst. Die Beachtung der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes ist für uns eine Selbstverständlichkeit.

2. Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten
Personenbezogene Daten sind Informationen über Ihre Identität. Hierzu zählen z. B. Angaben wie Name, Vorname, Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse. In der Regel können Sie die Internetseite der OPTIPER GmbH besuchen, ohne dass wir personenbezogene Daten von Ihnen benötigen.

3. Umgang mit Ihren Daten
Sollten Sie unsere Dienstleistungen in Anspruch nehmen, werden für gewöhnlich nur solche Daten erhoben, die wir zur Erbringung der Dienstleistungen benötigen. Soweit wir Sie um weitere Daten bitten, handelt es sich um freiwillige Informationen. Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt ausschließlich zur Erfüllung der beauftragten Dienstleistungen und zur Wahrung eigener berechtigter Geschäftsinteressen. Wir werden die von Ihnen online zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten nur für die Ihnen mitgeteilten Zwecke erheben, verarbeiten und nutzen. Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht ohne Ihre Einwilligungoder wenn eine rechtliche Verpflichtung dazu besteht.

4. E-Mail Kommunikation und Sicherheit
Die OPTIPER GmbH ist per E-Mail erreichbar. Wenn Sie uns eine E-Mail senden, verwenden wir Ihre Mail-Adresse nur für die Korrespondenz mit Ihnen; selbstverständlich erfolgt keine Weitergabe an Dritte. Ein gesichertes E-Mail-Verfahren steht momentan nicht zur Verfügung. Wenn Sie eine Mitteilung mit einem Inhalt, den Sie nicht auf einer offenen Postkarte schicken würden, an uns senden wollen, verweisen wir deshalb auch auf den herkömmlichen Postweg bzw. auf telefonischen Kontakt (siehe Impressum).

5. Einsatz von Cookies
Die Verwendung von Cookies dient der Sicherheit unserer Bewerber und Kundensowie dem reibungslosen Ablauf unseres Internetauftritts. In den Cookies werden keine personenbezogenen Daten gespeichert.

6. Hinweis zum User-Tracking
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Nähere Informationen hierzu finden Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de bzw. unter https://www.google.com/analytics/learn/privacy.html (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz). Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code "gat._anonymizeIp();" erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

7. Änderung unserer Datenschutzbestimmungen
Wir behalten uns das Recht vor, unsere Sich Datenschutzmaßnahmen zu verändern, sollte dies wegen der technischen Entwicklung erforderlich sein. In diesen Fällen werden wir auch unsere Datenschutzbestimmungen entsprechend anpassen. Bitte beachten Sie daher die jeweils aktuelle Version unserer Datenschutzbestimmungen.

8. Auskunftsmöglichkeit / Fragen und Beschwerden
Sollten Sie über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten eine Auskunft wünschen, erteilen wir Ihnen Diese gerne. Schicken Sie uns dazu eine E-Mail an dsb@optiper.de. Sie erhalten dann umgehend eine schriftliche Nachricht an die bei uns gespeicherte Anschrift.

Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich direkt an unseren Beauftragten für Datenschutz wenden, der Ihnen im Falle von Fragen und Beschwerden gern zur Verfügung steht:

Als Datenschutzbeauftragter:
OPTIPER GmbH
Ostseestraße 111
D-10409 Berlin
Email: dsb@optiper.de